Drapey V-Back von Onzie - Black
54,95 € *
Laced Up Leggings von Onzie - Stone
84,95 € *
Größe
S M
Leggings von Onzie - Plum Sparks
78,95 € *
Größe
S M
Harem Pant von Onzie - Blush
78,95 € *
Größe
S M
High Rise Leggings von Onzie - Navy Python
79,95 € *
Größe
S M
Chic Bra von Onzie - Dhalia
49,95 € *
Größe
S L
Infinity Bra von Onzie - Black
49,95 € *
Größe
S M L
Basic Leggings von Onzie - Black
54,95 € *
Größe
S M
Longsleeve von Onzie - Dhalia
59,95 € *
Leggings von Onzie - Honeycomb
74,95 € *
Größe
S
Leggings von Onzie - Dhalia
79,95 € *
Größe
S
Leggings von Onzie - Slate Grey Geo
64,95 € *
Größe
S M
Leggings von Onzie - Midnight Anemone
69,95 € *
Größe
S

Onzie: Bringt den Kalifornischen-Style auf die Yoga-Matte

Das amerikanische Label Onzie wurde 2010 von einer damals gerade einmal 20 Jahre alten Bikram Yogini gegründet und verkörpert mit seinen frechen Prints und bunten Farben perfekt den kalifornischen Lifestyle: fröhlich, trendy und ein bisschen ausgefallen.

Heute hat Onzie sein Headquarter im kalifornischen In-Viertel Venice Beach, das für seinen unkonventionellen und coolen Style bekannt ist. Ein Blick aus dem Fenster des Büros genügt, um neue Inspiration für zukünftige Kollektionen aufzusaugen. Diese finden sich unverkennbar in den stylishen Leggings, Tops und Bras, die trotz oder gerade wegen der vielen Prints lässig und cool aussehen - gerade so, als hätte man sie ohne viel nachzudenken übergezogen und so ein trendy Outfit kreiert. Genau das war auch die Intention der Gründerin, deren Philosophie es ist, die Yoga-Übungen herausfordernd sein zu lassen, das Outfit aber stets simpel.

Das Label ist aber nicht nur wegen der ausgefallenen Styles bei Yogis so beliebt, sondern auch weil es zu den sogenannten Fair-Labels zählt. Nachhaltigkeit ist gerade bei Yogis angesagt und entspricht absolut dem Yoga-Prinzip. Darüber hinaus engagiert sich Onzie bei Non-Profit-Organisationen, um durch Yoga etwas Gutes zurückzugeben. So viel Gutes zu tun, das kommt an.

 

Intelligente Stoffe, in denen geschwitzt werden darf

Das Label Onzie punktet vor allem mit schnell trocknenden und atmungsaktiven Stoffen, in denen du richtig schwitzen darfst. Dafür ist vor allem die schnell trocknende Free-Flow-Faser verantwortlich, die deinen Körper angenehm kühl und trocken hält. Besonders interessant: Der Stoff stretcht sich mit dir, sodass er sich stets deinem Körper anpasst und mit der Zeit immer besser passt. Das heißt für dich: Keine Angst mehr vor Yoga-Wear, die ausleiert.

Aufgrund der Atmungsaktivität und Flexibilität der Stoffe eignet sich Onzie Yoga-Wear vor allem für schweißtreibendes Hot Yoga, aber natürlich machst du auch beim Pilates, Spinning und anderen Yoga-Formen in Onzie eine gute Figur.

 

Das Yoga-Prinzip verinnerlicht: Gutes erfahren und Gutes zurückgeben

Onzie bietet aber nicht nur coole Yoga-Wear, sondern lässt dich auch noch Karma-Punkte sammeln. Denn für jedes Produkt, das bestellt wird, geht ein Teil der Einnahmen zu der Organisation “Yoga gives back”. Diese Organisation sammelt Geld für Stipendien für Frauen und Kinder in den ländlichen Teilen Indiens, um ihnen ein besseres Leben ermöglichen zu können.

Darüber hinaus wird bei Onzie auch bei der Produktion stets darauf geachtet, dass die einzelnen Teile fair und nachhaltig produziert werden. Um hier stets die Kontrolle zu behalten, wird ein großer Teil der Fertigung, etwa das Nähen, Färben und Schneiden, in Los Angeles betrieben. So kann stets die beste Qualität und faire Arbeitsbedingungen sichergestellt werden.

 

Raffinierte Schnitte und extravagante Looks machen Lust auf Yoga

Coole Leggings, gemütliche Longsleeves, Shorts, Tops und Bras - die Auswahl bei Onzie ist so groß wie sie vielfältig ist. Dabei besticht das Label vor allem durch seinen coolen und unkonventionellen Style. Cut-Outs in Oberteilen und Leggings machen einzelne Teile zu absoluten Hinguckern und raffinierte Bras, die wie ungewollt unter dem Top hervorblitzen, geben dem Outfit den letzten Feinschliff.