Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Der leichte Grip auch für unterwegs

Die Kurma Lite Grip ist zwei Millimeter dünner als die Kurma Grip, wiegt dadurch entsprechend weniger und eignet sich optimal auch zur Mitnahme ins Yogastudio. Seit mehr als 30 Jahren produziert Kurma hochwertige Yogamatten aus PVC; dieses Wissen und jede Menge innovative Ideen wurden in die Entwicklung der neuen Generation Kurma Matten gesteckt. Das Resultat ist eine Matte mit optimierter Oberfläche, die andere PVC-Matten in Sachen Rutschfestigkeit in den Schatten stellt. Die neue, verbesserte Oberfläche der Kurma Yogamatten ist mit einer feinen Strukturprägung versehen, die den Matten ihre besondere Griffigkeit verleiht. Mit jeder Nutzung arbeitest du die Struktur immer mehr ein, raust die Oberfläche immer weiter auf und wirst dann schnell erfahren, warum Kurma diese Mattenserie „Grip“ genannt hat!

Die Schildkröte unter den Yogamatten

Die Kurma Lite Grip ist aus besonders langlebigem PVC hergestellt. Sie ist so stabil, dass ihr ein sehr, sehr langes Mattenleben beschieden ist – so lang wie das einer Schildkröte, denn das ist die deutsche Übersetzung von „Kurma“. Mit einer Kurma Yogamatte wirst du dein ganzes Leben lang keine neue Matte mehr brauchen; dadurch trägst du ganz nebenbei zur allgemeinen Müllreduktion bei. Die Kurma Lite Grip ist aus medizinischem PVC ohne Abfallproduktion oder Schadstoffemission hergestellt und deswegen mit einer Öko-Tex-Zertifzierung ausgezeichnet. Das macht sie zu einer echten ökologisch vertretbaren Alternative zu Naturkautschukmatten, die oft weit weniger lange haltbar sind.