No results were found for the filter!
Brigitta Yoga Pants - Harvest Orange
£44.11 * £50.55 *
Available sizes: L
Riana Top - Frost Grey
£36.75 *
Available sizes: XS S M
Riana Top - Sapphire Blue
£36.75 *
Available sizes: XS S M
Emerson Yoga Pants - Black
£55.15 *
Available sizes: S M L XL
Bamboo Basic Top - Black
£22.95 *
Available sizes: XS S L
Bamboo Basic Top - Sapphire Blue
£22.95 *
Available sizes: XS S M L
Dip Dye Top - Stone
£41.35 * £50.55 *
Available sizes: S
Sabine Bamboo 7/8 Yoga Pants - Black
£32.15 * £50.55 *
Available sizes: S M
DASHKA Relaxed Fit Yogahose - Black
£55.15 *
Available sizes: M L XL
Bamboo Basic Top - Lagoon Blue
£18.35 * £27.55 *
Available sizes: M L
Jay Leggings - Black
£32.15 *
Available sizes: S

Thought: Ein Label, das mitdenkt

Das bereits 1995 gegründete australische Label Thought steht für komfortable und stilvolle Loungewear. Diese eignet sich nicht nur hervorragend zum Praktizieren von Yoga und Pilates, sondern genauso gut auch zum Relaxen und Kaffeetrinken mit der besten Freundin.

Die Loungewear überzeugt vor allem durch ihren relaxten Fit und die soften Stoffe, die bei der Herstellung verwendet wurden. Organic Cotton, Bamboo und recyceltes Polyester bringen ein angenehm weiches Gefühl auf die Haut.

 

Die Natur als Quelle der Inspiration

Thought holt sich Inspiration direkt aus der Natur und der Welt rundherum. Sowohl in den verwendeten Stoffen als auch in den Designs spiegelt sich die Vielfalt des bunten Lebens wider. Eines ist dabei immer Programm: Der mühelos relaxte Stil. Denn wer sich in seiner Haut und seinen Stoffen wohl fühlt, der strahlt genau das auch aus.

 

Nachhaltigkeit, die Spaß macht

Bei Thought kann man sich nicht nur auf einen relaxten Fit und angenehmen Tragekomfort verlassen, sondern auch auf die Verwendung hochwertiger und nachhaltiger Stoffe wie organic Cotton, Bamboo oder recyceltes Polyester. Damit macht das Anziehen gleich doppelt Spaß.

 

Thoughtful Clothing - Weil wir uns alle mehr Gedanken machen sollten

Für Thought ist Nachhaltigkeit ein ganzheitliches Projekt. Dieses fängt bei der Verwendung der richtigen Materialien an und bezieht den Design-Prozess ebenso mit ein wie die Auslieferung der Ware. Das Ziel ist stets, den ökologischen Fußabdruck so minimal wie möglich zu halten. Jeder Bereich, der Auswirkungen auf unsere Umwelt hat, wird in den Prozess einbezogen. Diesen Anspruch stellt das Label aber auch an seinen Träger und daher ist das Motto: “Wear me, love me, mend me, pass me on.”