The Power of Ayurveda: Interview with Dr. Janna Scharfenberg

Die Kraft des Ayurveda 

Ein Interview mit Janna Scharfenberg

Janna-ScharfenbergerYldsIQ8MrMQUb

Dr. Janna Scharfenberg

Ärztin & Autorin

Dr. med. Janna Scharfenberg ist ganzheitlich praktizierende Ärztin mit Weiterbildung in Ayurvedischer Medizin, Yogalehrerin und Autorin. Sie teilt mit viel Herzblut ihr Wissen und ist der festen Überzeugung, dass die Kombination von Schulmedizin mit Yoga, Meditation, TCM und ayurvedischem Wissen zu einem vitalen, gesunden und erfüllten Leben führt.

Interview

greenyogashop: Woher kommt deine Begeisterung für Ayurveda?

Janna: Seit meinem Medizinstudium interessiere ich mich für ganzheitliche Heilmethoden. Durch meine eigene Yogapraxis bin ich auf den Ayurveda aufmerksam geworden, und er hat mich sofort gepackt. Das hat mich dazu veranlasst, zusätzlich eine entsprechende Weiterbildung zu beginnen, und seitdem bin ich für meine eigene Gesundheit und natürlich auch für die meiner KlientInnen von der Kraft des Ayurveda absolut überzeugt.

greenyogashop: Wie viel Aufklärungsbedarf herrscht noch, wenn es um Ayurveda geht? Wirst du oft mit Vorurteilen konfrontiert und wenn ja, was entgegnest du dann?

Janna: Es ist aktuell ein deutlicher Wandel spürbar. Lange war der Ayurveda als esoterische Wellnessbehandlung abgestempelt. Mittlerweile sind die vielen positiven Effekte auch bei uns in der westlichen Welt bekannt, und der Ayurveda wird auch hier immer mehr praktiziert. Dies ist eine sehr positive Entwicklung, die sich definitiv noch weiter verbreiten darf.

greenyogashop: Was sind deiner Meinung nach die größten Hürden auf dem Weg zu einem gesunden und glücklichen Leben in Balance?

Janna: Das ist wahrscheinlich sehr individuell, aber insgesamt ist es wahrscheinlich unser schneller, hektischer Lebensstil mit vielen verschiedenen Impulsen von außen und dass wir selbst oftmals die Verbindung zur Natur und zu uns selbst verlieren.

greenyogashop: Würdest du uns verraten, welcher Ayurveda-Typ du bist und wie du die Prinzipien des Ayurveda in deinen Alltag integrierst?

Janna: Ich bin selbst ein Pitta-Vata-Typ. Das heißt, ich trage viel Feuer in mir und zusätzlich viele luftige Eigenschaften. Ich lebe die Grundprinzipien täglich mit meiner Morgenpraxis (Ölziehen, Zugeschaben), integriere Grundprinzipien wie die saisonale, warme Ernährung und das Trinken von warmem Wasser. Zusätzlich achte ich darauf, dass ich typgerecht meine Routinen gestalte. Der Ayurveda lehrt uns, auf uns zu hören und Selbstfürsorge zu praktizieren. Die kann ganz unterschiedlich aussehen, und das Wichtigste ist für mich, genügend Pausen in den Alltag zu integrieren.

greenyogashop: Welches Ayurvedische Prinzip oder Ritual kann jeder, egal welches Dosha vorherrscht, anwenden, wenn er jetzt beginnen möchte, Ayurveda in sein Leben zu integrieren?

Janna: Definitiv die Morgenroutine: Ölziehen, Zungeschaben und warmes Wasser trinken.

greenyogashop: Wie kann Ayurveda uns zu einem glücklichen Leben verhelfen?

Janna: Der Ayurveda unterstützt uns dabei, ganz in unsere eigene Balance zu kommen und auch langfristig nach dieser zu leben. Je besser wir es wieder lernen, auf uns selbst zu hören und darauf, was wir brauchen, umso mehr kommen wir in die Entspannung und können unser Leben dementsprechend gesund gestalten.

Ayurvedische Morgenroutine

Wie moderner Ayurveda unseren Alltag bereichert


Ayurveda-for-live

Ayurveda for Life

18,00 €

Ayurveda für den Alltag: Im praktischen Handbuch Ayurveda for Life übersetzt Janna Scharfenberg die uralten Regeln des Ayurveda für einen modernen Lebensstil und unseren heutigen Alltag.

Ayurveda-for-live-planer

Ayurveda for Life Planer

18,00 €

Einfach und gesund durch das Jahr: Der Ayurveda for Life Planer bietet eine kompakte Einführung in den ayurvedischen Ansatz sowie viele unterstützende Tipps, Ideen und Anleitungen, die dir helfen, ausgeglichen und gesund durchs Jahr zu kommen.

Please enter these characters in the following text field.

The fields marked with * are required.

New Community Features
6 Schritte, um ein bedeutungsvolles...

Das Wort Sankalpa hast du vielleicht schon öfter gehört – vor allem im Zusammenhang mit deiner... [more]

Einblicke in eure Wohlfühloasen...

Wir haben die greenyoga Community gefragt, wo sie Yoga praktizieren oder meditieren und was... [more]

Das richtige Meditationskissen finden:...

„Finde einen entspannten Sitz.“ Oft ist das der erste Satz, den wir in einer angeleiteten... [more]

Künstlerin Yani Hamdy im Interview:...

Was steckt hinter einer fertigen Illustration? Yani Hamdy hat unseren Yogakalender 2023 kreiert... [more]

#MeinYogaSpace | Inspiration für deine...

Erhalte hier Einblicke in die privaten Yogaräume unserer Community. Wir wollen dich inspirieren,... [more]

5 Morgenrituale für mehr Struktur und...

Die Zeit, die ich mir morgens für meine „Rituale“ nehme, ist mir heilig (deswegen auch das Wort... [more]

Morgenroutinen für einen energiereichen...

Die Integration kleiner Rituale am Morgen kann der Schlüssel für mehr Energie und ein gutes... [more]

7 Yoga-Haltungen für LäuferInnen

Yoga gilt als ideale Ergänzung zu zahlreichen Outdoor-Sportarten: So auch zum Laufen. Wer die... [more]

Gesunder Rücken | 12 Minuten sanftes Yoga

Tue dir und deinem Rücken mit dieser 12-Minuten-Sequenz etwas Gutes! Yogalehrerin Wina leitet... [more]

Entspannung für Nacken & Schultern | 12...

Gönne dir heute 12 Minuten Selfcare mit dieser sanften Yoga-Sequenz. Yogalehrerin Wina führt dich... [more]