Der Yoga Film -der atmende Gott-

Eine Reise zum Ursprung des modernen Yogas. Dies ist ein wirklich beeindruckender Yoga Film über den Ursprung des Yogas! Er wurde im Januar 2012 in den Kinos veröffentlicht. Der Film zeigt was Yoga wirklich ist und wo seine Geburtsstätte liegt!

Der atmende Gott bringt erstmals die großen Meister, die Erfinder des modernen Yogas zusammen auf die Leinwand. Mit sanfter Musik und eindrucksvollen Bildern schafft es der Regisseur die fast unbekannte Geschichte des Ursprungs des Yogas allen Yoga Liebhabern und Interessierten auf wundervolle Art und Weise zu veranschaulichen und zu erklären. Den Ursprung des Yogas finden wir Anfang des 20. Jahrhunderts in den Lehren des Tirumalai Krishnamacharya. Der Regisseur Jan Schmidt-Garre fragte sich, nachdem er selbst seine ersten Erfahrungen mit Yoga machte, Was ist Yoga eigentlich? Wo kommt es her? Ist es eine Art Indischer Sport? Oder einfach Religion oder etwa ein uraltes Ritual aus Indien? Mit diesen Fragen im Kopf hat Jan Schmidt-Garre sich auf die Suche nach den Antworten zu seinen Fragen gemacht, und hat seine Antworten in diesem wunderbaren Film festgehalten.

Ein Yoga Film über das ursprüngliche Yoga

Schüler und Verwandte des Yogagurus berichten über das ursprüngliche Yoga am Palst des Krishnamacharyas. Die vielen historischen Schwarzweißbilder Krishnamacharyas und dessen Schüler geben sehr schöne Einblicke in die Anfänge der indischen Disziplin. Auch dabei sind Passagen von Yoga-Vorführungen für den Maharadscha Krishna Raja Wadiyar IV. Dieser Maharadscha von Mysore eröffnete eine Yoga-Schule die Krishnamacharya leitete. Die Dreharbeiten zu dem Yoga Film dauerten 5 Jahre und am Ende werden wir zu dem Götterbild des Yogas geführt, zu Narasimhas, der atmende Gott! Laut uralten Überlieferungen war dieses Luftwesen in der Lage Millionen von Asanas auszuüben. Resümierend erzählt Jan Schmidt-Garre, dass ihn am Yoga die Einfachheit fasziniert! Wir stellen uns einfach auf eine Yogamatte, sie ist nur zwei Meter lang und sechzig cm breit und betreten damit eine andere Welt in der alles möglich erscheint! Eine Welt in der man Veränderung erlebt! Dies ist einfach ein toller Dokumentarfilm über Wirkung, Weisheit und Energie des ursprünglichen Yogas! Fantastisch anzuschauen Beeindruckende Momente wünscht der greenyogashop!

 
Please enter these characters in the following text field.

The fields marked with * are required.

New Community Features
Schmerzfrei und beweglich dank...

Unsere Faszien sind – vereinfacht ausgedrückt – verantwortlich für die Elastizität, Beweglichkeit... [more]

Playlist des Monats: Relax & Enjoy

Karolin, Gründerin von Y.AVENA & Yoga- und Gesundheitscoach teilt ihre „Relax & Enjoy“ Playlist... [more]

Nachhaltigkeit statt Fast Fashion: So...

Nachhaltiger Fashion-Konsum, geht das? Ja, findet Wellicious-Gründerin Heike Petersen Cunza. Mit... [more]

Das Glücks-Geheimnis: 6 Impulse, die...

Die folgenden Impulse wirken nachweislich positiv auf dein Wohlbefinden – sie machen also... [more]

So wirkt Sound Healing auf deine...

Ist es möglich, durch Klänge Heilung zu finden? Und wenn ja, wie funktioniert dieses ‘Sound... [more]

Playlist des Monats: healing sounds.

Yogalehrerin und spirituelle Mentorin Alisa Füssel möchte dich mit ihrer Playlist healing sounds.... [more]

Dein Home Yoga Retreat: EINFACH ICH

Auch in diesem Jahr haben wir ein kostenloses Home Yoga Retreat für die Community organisiert.... [more]

Der Räucher-Guide für Anfänger: Salbei,...

Ist es möglich, durch Klänge Heilung zu finden? Und wenn ja, wie funktioniert dieses ‘Sound... [more]

Eisbaden in 6 Schritten: So entfaltet es...

Ein Gastbeitrag von greenyogashop Co-Founder Marten Peyser: Freiwillig für mehrere Minuten ins... [more]

6 Schritte, um ein bedeutungsvolles...

Das Wort Sankalpa hast du vielleicht schon öfter gehört – vor allem im Zusammenhang mit deiner... [more]