Full Body Power Workout: 16 Übungen für Kraft, Fokus und Balance

Full Body Power:
16 Übungen für Kraft, Fokus & Balance

Eine Kooperation mit Casall und Sarah Gluschke

Keine Zeit für stundenlange Trainings? Mit Sarahs Quickie-Workout gibt es keine Ausreden mehr! In nur 15 Minuten arbeitest du dich gemeinsam mit Sarah durch den ganzen Körper, stärkst die Muskulatur und schulst Fokus & Balance. Außerdem bringst du einen Schwung Energie in deinen Körper – und natürlich kommt auch der Spaß dabei nicht zu kurz!

Trainingsdauer: 15 Minuten
Material: Yoga-/Fitnessmatte
Level: Alle Level (Grundfitness vorhanden)

Full-Body-Power_01
Full-Body-Power_2
Full-Body-Power_3

Energie tanken und Batterien aufladen

Der fünfzehnminütige Mix aus Power und Ruhe ist perfekt, um zwischendurch ein wenig aufzutanken. Du brauchst kein Equipment für dieses Workout; eine sanfte Unterlage wie eine Yoga- oder Fitnessmatte macht es aber angenehmer.

Full Body Power Workout mit Sarah Gluschke

Das Workout besteht aus 16 Übungen, die du je für 45 Sekunden ausführen wirst. Nach jeder Übung ist eine kleine Pause von 10 Sekunden vorgesehen, in der Sarah dir die nächste Übung vorstellt. Wir wünschen dir viel Spaß mit Sarahs Full Body Power Workout!


Hinweise für ein achtsames Training

Ein sanfter Einstieg

Wärme deinen Körper vor dem Training auf. Eigentlich selbstverständlich, doch unser Alltag lässt uns manchmal unachtsam werden.

Atmung

Die Atmung spielt im Yoga und beim Training eine Schlüsselrolle. Denke immer daran, achtsam zu atmen. Behalte deinen Atem auch im Blick, während du trainierst.

Höre auf deinen Körper

Spiele neugierig mit den Grenzen deines Körpers, ohne diese zu überschreiten. Gehe beim Yoga und beim Training nur so weit, wie es sich für dich gut anfühlt. 

Übergänge sanft gestalten

Schaffe einen sanften Übergang von Anspannung zu Entspannung. Du kannst dein Training auch mit einer kleinen Meditation am Ende abrunden.


Sarah_Gluschke

SARAH

Sarah Gluschke ist Yogalehrerin und Gesundheitscoach. Ihre Mission ist es, die Menschen wieder mit sich selbst in Kontakt zu bringen, ihnen zu zeigen, wie unkompliziert und einfach gesunde Ernährung sein und wie viel Spaß Bewegung bringen kann. Auf ihrem Instagram Kanal postet Sarah täglich über Yoga, Sport, Mindset und vegane Ernährung.

Bitte gib die Zeichenfolge in das Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Neu in der Community
Nachhaltigkeit statt Fast Fashion: So...

Nachhaltiger Fashion-Konsum, geht das? Ja, findet Wellicious-Gründerin Heike Petersen Cunza. Mit... [mehr]

Das Glücks-Geheimnis: 6 Impulse, die...

Die folgenden Impulse wirken nachweislich positiv auf dein Wohlbefinden – sie machen also... [mehr]

So wirkt Sound Healing auf deine...

Ist es möglich, durch Klänge Heilung zu finden? Und wenn ja, wie funktioniert dieses ‘Sound... [mehr]

Playlist des Monats: healing sounds.

Yogalehrerin und spirituelle Mentorin Alisa Füssel möchte dich mit ihrer Playlist healing sounds.... [mehr]

Dein Home Yoga Retreat: EINFACH ICH

Auch in diesem Jahr haben wir ein kostenloses Home Yoga Retreat für die Community organisiert.... [mehr]

Der Räucher-Guide für Anfänger: Salbei,...

Ist es möglich, durch Klänge Heilung zu finden? Und wenn ja, wie funktioniert dieses ‘Sound... [mehr]

Eisbaden in 6 Schritten: So entfaltet es...

Ein Gastbeitrag von greenyogashop Co-Founder Marten Peyser: Freiwillig für mehrere Minuten ins... [mehr]

6 Schritte, um ein bedeutungsvolles...

Das Wort Sankalpa hast du vielleicht schon öfter gehört – vor allem im Zusammenhang mit deiner... [mehr]

Einblicke in eure Wohlfühloasen...

Wir haben die greenyoga Community gefragt, wo sie Yoga praktizieren oder meditieren und was... [mehr]

Das richtige Meditationskissen finden:...

„Finde einen entspannten Sitz.“ Oft ist das der erste Satz, den wir in einer angeleiteten... [mehr]